Anmeldung

Folge uns:

Nikolauskomitee Everswinkel e.V.

ANMELDUNG


Wegen der Corona-Pandemie ist dieses Jahr bei uns einiges anders. Die Nikolausbesuche in den Familien können leider nicht wie gewohnt stattfinden.

Wir möchten den Kindern trotzdem eine Freude machen und würden jedem Kind am Abend des 05.12. einen selbst geschriebenen Brief und einen Stutenkerl vor die Tür legen, in den Garten oder in die Garage legen.

Wie Ihr Eure Kinder anmelden könnt:

1. Eine E-Mail an anmeldung@nikolauskomitee.de schicken.

2. Solltet Ihr wider Erwarten kein E-Mail-Konto haben, könnt Ihr Euch auch telefonisch von Montag-Freitag in der Zeit von 18.00-21.00 Uhr bei Nicole Soszynski unter 01522/9752205 anmelden.


Anmeldungen nehmen wir gerne noch bis zum 22.11.2020 entgegen.


Schreibt uns in der E-Mail gerne den Namen des Kindes / der Kinder, die bei Euch zu Hause wohnen und denen der Nikolaus einen Brief und einen Stutenkerl vorbei bringen darf.

In der Mail sollen gerne gute und auch verbesserungswürdige Punkte zu Euren Kindern stehen, die der Nikolaus in seinem Brief aufgreifen kann.

Für weitere Fragen steht Euch Nicole Soszynski gerne per E-Mail zur Verfügung.

Der Besuch

Am Abend des 05. und 06.12. ist es endlich soweit.

Der lang ersehnte Besuch des Nikolaus steht an und die Kinder sind meist voller Vorfreude.

Damit der Besuch des Hl. Nikolaus in guter Erinnerung bei den Kindern bleibt, freuen sich er und sein Ruprecht über eine adventliche Stimmung bei gedämpftem Licht. Gerne darf zu Beginn oder zum Ende des Besuches ein Lied aus der Adventszeit gesungen werden, es darf ein Musikstück vorgespielt werden oder es läuft im Hintergrund ein Weihnachtslied aus der Musikanlage.

Ein eingeschalteter Fernseher oder ein laufendes Fußballspiel im Wohnzimmer hingegen stören die adventliche Stimmung.

Der Nikolaus sollte sich setzen können.


Der Ablauf


Bitte legt vorbereitete Zettel zu den einzelnen Kindern und evtl. zu übergebene Geschenke nach Absprache mit Frau Pieper oder Herrn Fögling irgendwo außerhalb des Hauses bereit oder übergebt sie, wenn der Hl. Nikolaus an Eurer Tür klingelt.

Nach einer Begrüßung und einem möglichen Adventslied setzt sich der Nikolaus und holt die Kinder zu sich. Er trägt aus seinem goldenen Buch zu jedem Kind etwas vor. Sollte ein Kind ein Gedicht oder ein Weihnachtslied auf einem Instrument vortragen wollen, kann dies sehr gerne auf dem Zettel des Kindes vermerkt werden. So gerät es nicht in Vergessenheit.

Nachdem der Nikolaus zu allen Kindern etwas erzählt hat, verteilt sein Knecht Ruprecht noch die Geschenke. Anschließend verabschiedet sich der Heilige Mann und zieht weiter.

Auch zum Auszug darf gerne wieder ein Lied gesungen oder gespielt werden.


Wenn wir Euch mit unserem Auftritt eine Freude gemacht haben, freuen wir uns über eine kleine Spende, die Ihr gerne unserem Knecht Ruprecht übergeben könnt. Mit dem Geld können wir unsere Gewänder erhalten und neue Gewänder hinzukaufen.

Vorlage Zettel Nikolausbesuch

Beispielzettel Nikolausbesuch


Weihnachtsfeier / Firmenveranstaltung


Ihr habt eine Weihnachtsfeier im Unternehmen, im Sportverein oder im Freundeskreis und seid auf der Suche nach einem Nikolaus und einem Knecht Ruprecht?

Kein Poblem.


Gerne kommt der Nikolaus auch zu Euch.


Schickt dazu einfach eine Anfrage mit Euren Kontaktdaten und der Art der Veranstaltung an




Wir melden uns zeitnah bei Euch und sprechen die Details mit Euch ab.


Nähere Infos dazu gerne auf Anfrage.

Copyright 2016 @ All Rights Reserved